###CONTENT_LEFT###  

Herzlich willkommen im Bildungshaus Riesenklein!

 

Seit 2002 hat sich das Bildungshaus Riesenklein zu einem Netzwerk entwickelt und besteht nunmehr aus einem KinderGarten, einer KinderWerkstatt (Hort), einer Grundschule und einer Gemeinschaftsschule.

Das gemeinsame Dach der Institutionen und ihr kontinuierliches und zielgerichtetes Zusammenwirken ermöglichen Kindern und Jugendlichen vom ersten Lebensjahr an bis zu ihrem Schulabschluss nahtlose Bildungswege und schaffen einen größtmöglichen Raum für individuelle Entwicklung und Kooperation.

Allen Bereichen gemeinsam ist ein konzeptionell an den reformpädagogischen Grundsätzen Elise und Célestin Freinets orientiertes, inklusives Selbstverständnis. Dieses ist die Basis für eine an den Ressourcen ausgerichtete, potentialentfaltende Lern- und Leistungskultur.

 


Wir sind Landessieger im »Energiesparmeister Wettbewerb 2020«!

Mit unseren lebenspraktischen Klimaschutz-Projekten und vielfältigen Aktivitäten in unserem Alltag konnten wir die Jury überzeugen und wurden zum Landessieger des vom Bundesumweltministerium beauftragten »Energiesparmeister«-Wettbewerbes prämiert, beim dem sich in diesem Jahr insgesamt 319 Schulen beworben haben.

Dabei haben sowohl unser ganzheitliches Konzept mit unserer seit Beginn gelebten Ausrichtung auf einen nachhaltigen Alltag, als auch unsere zahlreichen konkreten Projekte wie beispielsweise die »Energie-Detektive«, unsere Kooperation mit der GemüseAckerdemie, die Teilnahme am Pilotprojekt »Little Sun« und unsere jahrgangsübergreifende Umweltgruppe Anerkennung gefunden.

Wir freuen uns sehr über diese Würdigung unseres Engagements, welches mit einer Projektpatenschaft durch die Landesenergieagentur Sachsen-Anhalt (LENA) und einem Preisgeld von 2.500 Euro belohnt wird!

 

Pressemitteilung und Pressestimmen:

Artikel Hallelife.de zur Auszeichnung

Artikel Hallelife.de zur Preisübergabe

Artikel Dubisthalle.de zur Auszeichnung

Instagram Nachricht der Landesenergieagentur Sachsen-Anhalt

Unser Twitter-Beitrag

 

 

Am Freitag, den 4. September besuchten uns die Landesschimherrin Frau Eva Feußner (Staatssekretärin im Ministerium für Bildung), Frau Brederlow (Beigeordnete für Bildung und Soziales der Stadt Halle) und Marko Mühlstein (Geschäftsführer der Landesenergieagentur Sachsen-Anhalt) zum Gratulieren. Aufgrund der aktuellen Situation fand die Preisverleihung nur im kleinen Rahmen statt.

In einer sehr lebendigen Präsentation machten die Kindern aus dem KinderGarten und der Grundschule sowie die Jugendlichen der weiterführenden Schule erlebbar, wie tief das Thema in vielfältigen Projekten und im Alltag des Bildungshauses verankert ist.

Nach den freudigen Grußworten und Glückwünschen überreichten unsere Gäste uns das Siegerschild, eine Urkunde und eine Wundertüte voller interessanter Materialien und Messgeräte. Wir haben uns sehr gefreut!

 

 


Film vom Freien KinderGarten Riesenklein

Die SchlossGeister aus dem Freien KinderGarten Riesenklein haben einen eigenen Stop-Motion-Film gedreht: Komm, wir zeigen dir unseren KinderGarten!

 

 


Unterstütze die Gestaltung unseres Außengeländes im Hohen Weg 4 bei betterplace!

Für die Ausgestaltung unseres neuen Außengeländes im Hohen Weg 4 bedarf es großer Umbau- und Sanierungsmaßnahmen rund um unser neues Gebäude. Ebenso benötigen wir viele Materialien und Spielgeräte. Unser Projekt und die Möglichkeit zu spenden findet sich hier. Wir freuen uns über jeden Beitrag, danke!

 

 


Fridays For Future

Wir unterstützen und tragen die Intensionen von Fridays For Future. In unserem Bildungshaus finden regelmäßig Angebote zum Thema Klimaschutz statt. Darüber hinaus haben wir schon an verschiedenen Demonstrationen teilgenommen.

 

Ein kleiner Einblick in eine Aktion unseres KinderGartens: Stop-Motion-Film »Müll sammeln im Park«

 

#FridaysForFuture

#KiTaForFuture

#PädagogenForFuture

#ParentsForFuture

#EntrepreneurForFuture


Freie Stellen

Unser Bildungshaus wächst!

Bis zum vollständigen Ausbau unseres Bildungshauses haben wir hier unsere aktuellen Stellenangebote ausgeschrieben.


Schulen im Aufbruch


Wir sind seit geraumer Zeit Teil von "Schule im  Aufbruch", einer Gemeinschaft von Schulen und gleichzeitig einer gesellschaftlichen Bewegung, die sich für eine Lernkultur der Potentialentfaltung engagiert. Aufschluss über das Selbstverständnis der Initiative gewährt der hier gezeigte Film.

Dank dieser Kooperation stehen wir im Austausch mit anderen ähnlich orientierten Schulen, erwarten Besucher und können selbst zum Fachaustausch auf Reisen gehen.

 

 


To top

Auf einen Blick

 

Das Bildungshaus Riesenklein ist...

 


To top

 

WIR SIND JETZT HIER - HOHER WEG 4!

Unsere neue Adresse:

 

Riesenklein gGmbH

Hoher Weg 4

06120 Halle (Saale)

 

 

Unsere Telefonnummer bleibt:

 

Tel.: 0345/2799980

Unterstützungs-möglichkeiten

Alles, was wachsen und gedeihen soll, braucht Förderung. Um unser Bildungshaus weiter entwickeln, gestalten und pflegen zu können, freuen wir uns über jede Unterstützung.


Neuigkeiten rund um unseren Alltag

Folge uns gern auf Twitter und auf Instagram!

Was ist ein Riesenklein?

Ein Riesenklein ist ein Schaf, ein Baum, eine Sonne, ein Igel? 
Was ist es für dich?

Für Paul, den Künstler, 4 Jahre sieht so ein Riesenklein aus.

Zitat Fundstück:

»Schule muss das Gelingen organisieren und nicht das Misslingen dokumentieren.«

Otto Herz,

deutscher Reformpädagoge

Zwei Filme ...

... über uns, unser Lernen und unser Haus

 

Zum Anlass unseres 10. Geburtstages haben wir einen Film gedreht, in dem man uns hautnah und ungestellt in unserem täglichen Miteinander, in unseren Arbeits- und Lern- prozessen zuschauen kann.

 

2016 feierte das Bildungshaus seinen 15. Geburtstag. Wir waren inzwischen in ein anderes Gebäude in den Süden der Stadt gezogen und mit unserer 2012 eröffneten Gemeinschaftsschule deutlich gewachsen. Dank der Initiative "Schule im Aufbruch" ist ein neuer Film entstanden, welcher Einblicke in unseren aktuellen Alltag gewährt und Kinder, Eltern sowie PädagogInnen des Hauses zu Wort kommen lässt.

 

Wir bieten den ersten Film zum Preis von 3,00 € und unseren neuen Film zum Preis von 5,00 € an. Beide zusammen kann man zum Preis von 7,00 € (zzgl. 1,45 € Porto) erwerben. Das Bestellen ist ganz einfach. Sendet uns eine E-Mail an:

kontakt@riesenklein.com

 
Kontakt │ Anfahrt │ Impressum │ Datenschutz